Wut

Wut

Ich kann die Wut, der bei einer #NazisRaus-Bestellung Luft gemacht wurde, soso gut nachvollziehen.

ich hab`die Faxen dicke – jetzt müssen die Buttons und Aufkleber her.
Nach einem erneuten lautstarken Zusammentreffen (im Großraumbüro!) mit meinem ausländerfeindlichen und menschenverachtenden Kollegen werde ich nicht nur verbal  Farbe bekennen. Es kann doch nicht sein, dass wir im Jahr 2020 noch mit Vorurteilen aus finsteren Urzeiten kämpfen müssen!

Dass der Mannheimer Naziprediger nun eins aufs Dach bekommen hat, ist zwar gut, aber vermutlich nicht sonderlich nachhaltig und letzten Endes auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.