Browsed by
Kategorie: Auf die Schnelle

Letztes Mal

Letztes Mal

Wenn alles gut läuft und zur Zeit – *klopft auf Holz* – läuft alles gut, dann sitze ich gerade in meiner letzten Nachtschicht für dieses Jahr. Das sind erfreulich Aussichten und daran halte ich mich jetzt fest. Morgen wird nochmal ein heftiger Tag mit Fahrt nach Berlin und danach langem Programm.

Dann ist zwar immer noch viel zu tun, aber die zeitintensiven und umfangreichen Texte sind erstmal vom Tisch.

Und dann ist bald auch schon Adventskaffe und danach wird es noch ruhiger und ab 20.12. wird es still.

Daran halte ich mich jetzt *gähnend* fest.

Es geht los

Es geht los

Heute 95 Prozent* der Backzutaten besorgt. Morgen werde ich dann wohl mit den Sorten anfangen, die lange gelagert werden können.

Möge der Wahnsinn Backwahn beginnen.

——————
* Ich habe noch nicht alles an Mehl, Butter und Eier besorgt. Das kommt sukzessive bei Bedarf.

Zwölf

Zwölf

Nein, ich habe keine 12von12-Bilder gemacht heute. Obwohl ich heute bei zweiten Aufwachen um 10h00 kurz dran gedacht hatte, aber da fehlten ja schon Bilder vom ersten Tagesanfang mit Kind und dann, ach… Den ganzen Tag telefoniert, organisiert, mit dem Kind Schuldingse geklärt, vergessen zu essen und ein Projekt nicht so vorangetrieben, wie ich wollte. Dafür sitze ich jetzt dran und das Dokument ist schon 12 Seiten lang.

Auswärtsdienstag

Auswärtsdienstag

Morgens fast einen Autounfall bei 130 auf der Autobahn gehabt. Ich rätsel immer noch, ob es der tote Winkel war, oder ob die Geschwindigkeit des Anderen einfach viel zu hoch war und ich kaum Chance hatte, ihn wirklich zu sehen. Passiert ist nicht. Ich bin dankbar um meine Reflexe.

Produktiven Tag gehabt. Gute Gespräche. Same, same, but different.

Das Kind war erstmal mit einem Klassenkollegen unterwegs. Ausgerechnet das Kind, um das ich mir die meisten Gedanken mache. Das Treffen endete auch etwas komisch.

(Da fällt mir ein, dass ich endlich mal die Adressliste der Klasse fertig machen muss.)

Kartoffel-Pü-Koma.

Erfreulich: Der Schlaf wird besser. Immer noch etwas zu kurz (ist ja jetzt auch schon wieder spät), aber ich bin morgens nicht mehr ganz so gerädert.

Lakritzschnaps ist einfach lecker.