Heiser

Heiser

Ich habe ein leichtes Kratzen im Hals. Ich hoffe, aber vor allem glaube ich nicht, dass ich krank werde. Vielmehr habe ich mich heute bei den Rugbyspielen vom Kind heiser geschrien. Es war einfach zu mitreißend, wie gut seine Mannschaft heute gespielt hat. Und obwohl sie alle drei Spiele verloren haben (immer knapp, aber knapp daneben ist halt auch vorbei verloren), haben sie einen total beeindruckenden Kampfgeist an den Tag gelegt. Ich freue mich so für mein Kind, dass er einfach Spaß am Spielen hatte, dass er sich auf seine Stärken besonnen hat, dass er über sich hinaus gewachsen ist. Und ich wünsche ihm, dass er daran auch wächst.*

Ankick zum ersten von drei Spielen.

————————–
* Er hadert zwar nicht mit dem Sport. Rugby macht er wirklich gerne. Aber er hadert oft mit sich und seiner Leistung. Er schaut dann zu sehr auf seine Teamkollegen, was die können. Und er vergleicht sich und dann zieht er sich eher zurück als es einfach zu probieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.