RudeBelge, Tag 6

RudeBelge, Tag 6

X-19 Tage bis zur zweiten Welle

Ich frage mich, warum wir nur eine Woche in Belgien gebucht haben. Eine zweite Woche ließe sich problemlos hier aushalten.

Wir – zumindest ich – schlafen aus. Nach dem Frühstück kuscheln wir in der Wohnung und packen schon mal Dinge zusammen.

Um 13h45 kommt die Freundin, die seit Jahresanfang in Belgien wohnt. Wir machen uns zusammen parat für den Strand. Dort bleiben wir bis 19h00. Das Kind ist die meiste Zeit im Wasser. Ich gehe auch eine Runde rein. Das ist schon schön.

Ja, dem RB seine Eule trägt Rotzbremse

Während der RB kocht baue ich die Räder ins Auto.

Zum Abschied vom Meer genießen wir den Sonnenuntergang am Strand mit einem Wein.

Vaarwel. Wir kommen bestimmt mal wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.