Durchsuchen nach
Tag: 11. Januar 2020

Zerreißen

Zerreißen

Das Kind ist zerrissen. Zerrissen zwischen Deutschland und Frankreich. Zwischen dem Kv und mir. Zwischen zwei Sprachen. Zwischen Freizeit und Alltag. Zwischen aluhutesken Populizismen und eindeutig antifaschistischen Ansichten.

Ich kann das mit dem Kopf nachvollziehen, aber ich kann es nicht nachempfinden. Das kann wohl nur eine, die das selbst erleben musste.

Aber es zerreißt mich, ihn so zu sehen und zu erleben. Er ist auf der Suche. Er sucht seinen Platz. Seine innere Heimat. Sich selbst.

Und ich weiß nicht, ob und wie ich ihm helfen kann.