Durchsuchen nach
Tag: 13. Januar 2020

Einfach machen

Einfach machen

Weil ich heute den ganzen Tag im Büro war und der RB montags frei hat, war der RB heute nach der Schule der Ansprechpartner fürs Kind. Was er, also der midi-monsieur, anscheinend sehr genossen hat: Er hat dem RB alles aus der Schule erzählt, sodass es abends, als ich nach Hause kam, nicht mehr wichtig war, dass er eine 1 in Deutsch geschrieben hatte.

Außerdem hat er den RB davon überzeugt, dass er nicht alleine im Dunkeln vom Rugby nach Hause fahren kann möchte, sodass der RB ihn per Pedale abholte.

Da war es natürlich eine Kleinigkeit, dass der RB dem Kind beim Zahnschutzanpassen geholfen hat. Welch blöde Frage von mir, ob das gut geklappt hat… Aber sie fiel mir auch erst abends ein, als ich wieder zu Hause war.

Der RB hat heute einfach gemacht, was halt so gemacht werden musste. Ohne sich für jeden Schritt Lob abzuholen mir drüber Rapport zu leisten. Ich musste nicht gedanklich auf der Arbeit und beim Kind/ zu Hause sein.

Das entspannt mich nicht nur, sondern macht den Mann ausgesprochen sexy.