Browsed by
Tag: 21. August 2019

Auf, auf

Auf, auf

Heute sagte ich mir mehrfach „auf, auf“, damit ich mich endlich mal an den Text mache, der auf mich lauert. Doch irgendwie kam bei mir an „auf … schieben“. Ich schob erstmal ein anderes Projekt dazwischen. Dann musste ich dringend die Wäsche machen. Ach und wenn ich bei der Hausarbeit bin, kann ich auch schnell mal durchsaugen. Das Kind musste angetrieben werden, um zum Training zu gehen. Joah, dann hätte ich durchaus Zeit gehabt. Doch da musste ich dringend einkaufen gehen und das Essen vorbereiten. Und dann war das Kind wieder da und das Essen in Produktion. Der RB kam währenddessen. Wir aßen und dann war es auch schon spät. Das Kind musste in Bett gebracht werden. Anschließend musste ich das Internet leerlesen. Naja, eher hier und da lesen, ein bisschen stalken recherchieren, um dem RB wenigstens mal Bilder von meinen Brüdern zu zeigen. Und dann war auch ich endlich der Aufschieberei überdrüssig und fing an zu schreiben … den heutigen Blogpost.