Browsed by
Tag: 2. August 2019

17

17

Ich nahm den ersten Zug (5h58) nach Paris. Hui, drei Stunden Schlaf waren nicht viel. Zum Glück konnte ich im Zug nochmal drei Stunden schlafen, sonst hätte ich den Tag wohl nicht überstanden. Und schon gar nicht den schönen Spaziergang:

Am Gare Montparnasse, wo ich dann das Kind in Empfang nahm, war ich dann 17 Kilometer gelaufen. Huiii.

Und als das Kind und ich heute Abend um 21h20 wieder zu Hause waren, war ich auch 17 Stunden auf den Beinen…
————————————
* Komoot

** Bubble Sky par Patrícia Cunha

*** Das sind insgesamt vier Gebäude, die alle gleich aussehen: Zwei Gebäudeteile, die im rechen Winkel zueinander stehen und damit ein aufgeklapptes Buch stilisieren sollen.

**** Ich hatte auf meinem Spaziergang extra zwei Umwege eingelegt, um an Läden vorbeizukommen, die den verkaufen. Der erste hatte Ferien und der zweite machte später auf als ich vorbeikam. Zum Glück gibt es direkt am Gare de l’Est einen Laden (das wusste ich eh, aber ich wusste nicht, ob die Zeit reicht, da noch einzukaufen).