Browsed by
Tag: 7. September 2019

Reflektion

Reflektion

Nach dem Sport ist vor dem Sport: Heute war mal wieder Rugby fürs Kind angesagt. Erstmals Turnier in der neuen Altersstufe. Es war nass. Und es war lehrreich. Das Kind hat sich anfangs sehr geärgert. Nicht zu unrecht, aber nur sich ärgern und Flunsch ziehen bringt halt nichts. Wir sprachen und ich bin froh, dass er es mittlerweile schafft, sich nicht reinzusteigern, sondern Situationen reflektiert und sie mehr und mehr kontruktiv angehen kann.

Auf dem Weg nach Hause mussten wir dann noch ein Situation reflektieren. Da hatte das Kind einen Bock geschossen und mir war es wichtig das zu klären. Während ich nach der Maxime lebe „Wer nachtragend ist, hat viel zu schleppen“, steigert sich das Kind in die kleinsten Nichtigkeiten rein und hat die Tendenz, „Rache üben zu wollen“. Damit kann ich nur sehr schwierig umgehen. Ich werde es vermutlich lernen müssen, weil es halt ein Charakterzug von ihm ist. Aber er muss – wie ich finde – auch lernen, seine „Rachegelüste“ besser zu kanalisieren.