Früh(er)

Früh(er)

Ich tippe ja auf sehr profanen Vitamin-D-Mangel, weswegen ich zur Zeit träge wie eine Familienpackung Valium bin.

Daher sollte ich eigentlich auch endlich mal wieder zur Hausärztin. Wo bei nicht nur Vitamin D ein Grund ist hinzugehen. Es ist auch der Check-Up mal wieder fällig und die Grippeimpfung steht auch noch aus.

Das Problem ist, dass ich vor lauter Trägheit morgens total schwer in die Gänge komme.

Aber um nicht zu viel Zeit bei der Ärztin zu verdaddeln, müsste ich früh da sein, damit ich halt früh dran komme.

Seufz, ein Teufelskreis…

(Vielleicht sollte ich auch ab und zu früher schlafen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.