Wieder da

Wieder da

Heute hatte das Kind die Aufgabe, sein Zimmer durchgangsfähig aufzubereiten aka aufräumen.

Widerwillig kam er dem nach. Die Widerwilligkeit war deutlich zu erkennen: Aus dem Schrank mit dem Spielen guckte der neongrüne Ärmel seiner Regenjacke. Mutti war alarmiert.

Ich machte den Schrank auf, zerrte die Jacke raus. Mein Blick fiel noch auf andere Unstimmigkeiten.

Im Schwung riss ich eine Legobox raus: „Was ist denn…“, setzte ich an und stockte, als mein Blick in die Kiste fiel.

Ich meine: Die Hoffnung bestand bis zum Schluss, also heute. Dennoch sah ich mich schon in der nächsten Zeit beim Frankfurter Fundbüro das Schlüsselregal durchforsten. Denn der Schlüsselbund vom Kind war ja noch immer verschwunden.

Bis heute:

Nicht, dass der Schlüsselbund klein ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.