Browsed by
Tag: 25. März 2019

Irgendwie unnötig

Irgendwie unnötig

Bis jetzt gerade (23h30) gearbeitet und mich dabei latent geärgert, wie unsauber manche Menschen arbeiten. Sonst hätte ich vermutlich nicht so lang gearbeitet.

Insgesamt habe ich viel gearbeitet heute. Viel Kleinkram, der sich so hochschaukelt und dann immer mehr wird und schon hydra’eske Züge annimmt.

Zwischendurch aber auch andere Dinge gemacht: Unerfreuliches wie frieren. Es war nämlich fies kalt am Rugby-Platz und noch viel kältara auf dem Rückweg mit dem Fahrrad. Handschuhe wären super gewesen.

Irgendwie komischer Tag gewesen. Irgendwie so viele unnötige Momente gehabt.