Fast schon Sommer

Fast schon Sommer

Uiii, wie ich es liebe, wenn diese vielen frischen Farben überall aufploppen und man jeden Tag etwas Neues entdecken kann. Und draußen sein kann. Toll. Die letzten Tage allerdings nur bis die Sonne weg war. DANN war es kalt. Sehr kalt.

Heute war es bis spät – also bis 21h00 mindestens draußen warm. Auch ohne Sonne. So warm, dass der midi-monsieur bis 19h30 mit dem Kumpel kickte. So warm, dass wir danach spontan draußen essen gingen. Und so warm, dass wir dann noch auf dem Rückweg ein Eis aßen.

Toll.

(Und während ich das schreibe, läuft  der Wetterbericht. Der Mann da sagte auch, dass Sommer sei. Und der wärmste März seit Wetteraufzeichnung überhaupt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.