Piep piep

Piep piep

Ich weiß nicht, was gerade mit mir los ist. Aber ich finde mich gerade doof. Also nicht im intellektuellen Sinne, mehr so im Sinne, dass ich mich gerade nichts mag und nichts mit mir anfangen kann. Ich fühle mich träge (bin es auch), habe das Gefühl zu verlottern (nur bedingt – zum Glück)… Ich nerve mich selbst und kann es nicht abstellen. Ich weiß, dass das auch wieder vorbeigeht, aber es nervt mich trotzdem. Und obwohl ich so einiges auf die Reihe bekomme, habe ich das Gefühl, ich könntemüsstesollte noch mehr schaffen.

Ach, ich weiß doch auch nicht.

2 Gedanken zu „Piep piep

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.