Hilfe gegen Sorgen

Hilfe gegen Sorgen

Auch wenn ich Anne nicht kenne (weder persönlich noch aus alten Blogzeiten), möchte ich hier einen Spendenaufruf teilen:
(Klick aufs Bild)

Ich teile das gerne aus mehreren Gründen: 1) Es gibt Menschen, die ich kenne und/ oder die ich gerne mag, denen das sehr am Herzen liegt. 2) Ich mag diese Idee: Jede*r gibt was sie*er kann, und aus der Summe der Kleinigkeiten wird etwas Großes. Das ist die wirklich schöne Seite an diesem Internet. 3) Als ebenfalls Selbstständige kann ich die Existenzängste, die die Familie nun bedrücken, nachvollziehen.

Ich wünsche Anne (und ihrer Familie) unbekannterweise alles erdenklich Gute, die benötigte Kraft, ausreichend Ruhe und eine erfolgreiche Therapie.

2 Gedanken zu „Hilfe gegen Sorgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.