Genervt

Genervt

Ich möchte wirklich nicht ausschließen, dass ein Teil meiner aktuellen Beschwerden psychosomatischer Natur ist. ABER

  • ich hatte letzte Woche Ohrenschmerzen aus der Hölle (und wäre fast zum Notarzt gegangen),
  • ich hatte eine Deluxe-Bindehautentzündung (geschwollen und rot als hätte ich einen drauf bekommen)

und nur, weil

  • ich KEIN Fieber habe (weil ich halt keins bekomme),
  • ich kein eiterndes Ohr habe und
  • mein Hals nicht feuerrot ist,

heißt das nicht, dass ich nicht ausreichend krank bin, um nicht AU zu sein. Denn

  • ich habe HNO-bestätigt ein chronisches Problem der oberen Atemwege (und darf nun hochdosiertes Kortisonspray nehmen),
  • ich habe immer noch ein tränendes Auge (und habe schon das AB gewechselt),
  • ich habe wieder Halsschmerzen und
  • ich habe wieder DIESE Kopfschmerzen, die kommen, wenn die Stirnhöhle dicht ist.

Und da nervt es mich übermäßig, wenn ich das Gefühl habe, dass mein Doc mich auf die Hypochonderschiene schieben will und sich ziert, mich wegen Seuche krankzuschreiben.

Vielleicht Wahrscheinlich werde ich mir einen neuen Hausarzt suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.