Allein, allein

Allein, allein

Keine Ahnung, was noch kommt, aber zur Zeit genieße ich es einfach, allein zu sein. In die leere Wohnung zu kommen, mein Ding zu machen. Es ist Sommer in Frankfurt und man kann (könnte) viel unternehmen. Aber ich finde es so angenehm, einfach nur für mich zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.