Schlecht

Schlecht

Heute abend ist mir schlecht.

Zuerst dachte ich, dass es am Prosecco auf halbleeren Magen lag. Dann doch eher am Hunger. Daraufhin aß ich etwas zu zügig einen Salat mit etwas zu viel Essig. Der dabei geguckte Tatort war jetzt auch nicht so verdauugsfördernd. Und danach Jauch zu gucken, hat mir den Rest gegeben.

Jetzt also Magentropfen und Wärmflasche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.